Anwendungen


Ceramizers® sind innovative Additive für die Reparatur, Überholung und den Schutz aller Metall-Metall-Reibungsteile, einschließlich:

  • Benzin-, Gas- und Dieselmotoren

  • Schaltgetriebe

  • Differentiale (Vorder- und Hinterachse)

  • Reduzierstücke

  • Getriebe, Gelenke, Zahnräder und Ketten

  • Servolenkungssysteme

  • Hydraulische Betätigungsmechanismen

  • Alle Arten von Stahllagern

  • Hochdruckkraftstoffpumpen Kompressoren

Es gibt viele Möglichkeiten für die Verwendung von Ceramizers®, einschließlich:

 

PKW / Autoöladditive

Die meisten Autobesitzer haben eine besondere Beziehung zu ihren Fahrzeugen. Sie erwarten von ihren Autos Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, geringen Kraftstoffverbrauch und bestmögliche Leistung. Die Eigentümer möchten häufig die vom Hersteller garantierten Parameter überschreiten. Dies spiegelt sich in der Art und Weise wider, wie sie ihre Fahrzeuge pflegen und optimieren.
 

Car oil additivesUm zur Verbesserung der Betriebsparameter von Motor und Antriebsstrang beizutragen, indem die durch Reibung verursachten Leistungsbeschränkungen verringert werden, können Sie Ceramizer verwenden. Auf diese Weise können Sie die bekannte und seriöse Technologie der Keramisierung anwenden, um Ihr Fahrzeug zu regenerieren. Mit Ceramizer kann der Reibungskoeffizient, der mindestens 70.000 km beträgt, um das Zehnfache verringert werden. Die Anwendung von Ceramizer erhöht die Lebensdauer des Motors und des Getriebes. Infolgedessen erhöht sich die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit des Autos. In einigen extremen Fällen, wie zum Beispiel beim Austreten von Öl, kann sogar bis zu 500 km ohne Öl gefahren werden, was bei Tests mehrfach nachgewiesen wurde (siehe Tests).

Diese Effekte können nicht nur durch den präventiven Einsatz der vorgeschlagenen Technologie in Neuwagen erzielt werden. Auch in den stark abgenutzten Mechanismen älterer Modelle kann mit Ceramizer regeneriert werden. Wichtig ist, dass Sie den behandelten Mechanismus nicht zerlegen müssen und die Kosten erheblich niedriger sind als bei herkömmlichen Reparaturen.

 



MOTORRÄDER UND SCOOTER
 

Motorbike oil additives

Höhere Geschwindigkeiten und härtere Arbeitsbedingungen der Motoren sind Merkmale von Zweiradfahrzeugen wie Motorrädern oder Rollern. Hier können Sie auch Ceramizer auftragen.

Die daraus resultierende Verringerung der Reibung im Motor und die Regeneration der ausgenutzten Metalloberflächen sorgen für einen reibungsloseren Betrieb des Mechanismus und verlängern die Lebensdauer und Haltbarkeit des Fahrzeugs.


TAXIS

Taxi oil additives

Die Motoren von Taxis werden höchstwahrscheinlich viel stärker genutzt als die Motoren von Privatwagen. Sie haben oft Kilometer bis zu 300 000 - 400 000 oder sogar mehr Kilometer. Der Kilometerstand wird oft manipuliert und die echten sind den Taxifahrern nicht einmal bekannt. Kaltstart und Start-Stopp-Fahren sind die Realität beim Taxifahren. Der Verschleißprozess bringt die Motoren an ihre Grenzen.

Das Taxifahrzeug wird normalerweise unter städtischen Verkehrsbedingungen betrieben, mit kurzen Fahrstrecken und häufigen Stopps an Ampeln, niedrigen Geschwindigkeiten und einem oft unbeheizten Motor.

Die schlechte Kraftstoffqualität und die extremen Arbeitsbedingungen von Taximotoren sind hervorragende Gründe, die Autos mit Ceramizer-Technologie zu schützen, um die optimale Lebensdauer bestimmter Mechanismen zu gewährleisten.

 


TRANSPORT

Oil additives for truck engines

Lange Strecken von Transportbasen / -knotenpunkten entfernt erfordern Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Fahrzeugflotte sowie die Notwendigkeit, die Betriebskosten zu optimieren. In einigen Fällen können jedoch unvorhergesehene Reparaturkosten die Mietfähigkeit erheblich beeinträchtigen.

Diese Reparaturen sind sehr teuer. Daher kann die Verwendung von Keramikmitteln als regelmäßige vorbeugende Maßnahme das Geschäfts- und Betriebsrisiko verringern.

Die durch Ceramizer verursachten Kraftstoffeinsparungen von 3 bis 5% können die Wettbewerbsfähigkeit des Transportunternehmens erheblich steigern. In extremen Fällen von Ölleckagen kann sich die Fähigkeit, aufgrund des

 Ceramizer-Schutzes weitere 300-500 km bis zur nächsten Tankstelle zu fahren, als entscheidend erweisen.

 

 

 


Fahrschulen

Fahrlehrer sind sich der schwierigen Bedingungen bewusst, unter denen die Motoren arbeiten müssen.

Die Motoren werden zusammengeschlagen, weil die Kursteilnehmer in niedrigen Schichten fahren, mit häufigen Neustarts, Sprungfahrten, Kupplungsstörungen usw.

Diese Autos arbeiten normalerweise mit niedrigeren Geschwindigkeiten, was die perfekten Bedingungen für Verschleißprozesse schafft, um den Motor allmählich zu zerstören. Dies ist die perfekte Umgebung für Ceramizer®, um zu arbeiten und die Lebensdauer des Fahrzeugs zu verlängern.

 


LANDWIRTSCHAFT

Oil additives for agro tractors engines

Landwirtschaftliche Traktoren und Mähdrescher, die unter sehr schwierigen Bedingungen (Staub, variable Lasten, unterschiedliche Kraftstoffqualität) arbeiten, unterliegen einem Verschleiß ihrer Motoren. In der Regel handelt es sich um Dieselmotoren, die am besten funktionieren, wenn die richtigen Motorparameter eingehalten werden - beispielsweise eine optimale Kompression.

Überholungszeiten in landwirtschaftlichen Maschinen verursachen erhebliche finanzielle Verluste, da sie entweder Teil einer größeren Flotte in größeren Betrieben sind oder das Hauptbetriebsinstrument für die kleineren Betriebe darstellen.

Das Allheilmittel für dieses Problem könnte die vorgeschlagene Keramisierungstechnologie sein, die in einer Vielzahl von Fahrzeugen eingesetzt wird und die Reparatur und den Schutz gegen Motorreibung und die Getriebebaugruppen von Traktoren ohne Demontage und den Bedarf an hochqualifiziertem Personal ermöglicht. Dies kann direkt auf dem Bauernhof und zu geringen Kosten erfolgen. Gleiches gilt für andere in der Landwirtschaft eingesetzte Maschinen und Geräte.

Die Lösung für diese Probleme kann durch die Verwendung von Cermizern gefunden werden, um die Überholung stark genutzter landwirtschaftlicher Flotten, einschließlich Traktoren oder Erntemaschinen, sicherzustellen, ohne dass Mechanismen am Arbeitsplatz zerlegt werden müssen.


 

 



Gartengeräte
 

Oil additives for: lawnmowers | power generators | chainsaws

Rasenmäher, Stromerzeuger, Kettensägen - alles Geräte, die in der Garage / im Schuppen stehen und mehrere Monate lang nicht benutzt werden. Dies führt zu einer allmählichen Korrosion im Motor, was die Lebensdauer des Mechanismus erheblich verkürzt. Der Einsatz der Keramiktechnologie schützt vor Korrosion. Die Technologie schützt auch vor Verschleiß während des Betriebs


ROAD SERVICE VEHICLES

Oil additives for road service vehicles These vehicles are not used for long periods of time and are used heavily during short but intense time periods. The equipment must be maintained in perfect shape, regardless of the weather conditions. The vehicle must be used with peak performance, even in severe enviroments. Regular use of Ceramizers will provide the necessary protection for all of the engaged mechanisms of the vehicle. This makes them more durable so they can last for longer periods of time.

 

 



FEUERWEHR, POLIZEI, NOTFALL
 

 

Fahrzeuge, die für solche Zwecke verwendet werden, sollten hinsichtlich des Motorbetriebs bei Spitzenleistung sowie des Motorstarts zuverlässig sein, um bei allen Wetterbedingungen und Bedingungen optimale Traktionsparameter zu erzielen. Ölzusätze für Einsatzfahrzeuge

Diese schwierigen Anforderungen können durch die Verwendung relativ billiger Ceramizers® erreicht werden. Ihre Anwendung führt zu einer signifikanten (etwa achtfachen) Verringerung des Reibungskoeffizienten, was ein einfaches Starten und Bedienen des Fahrzeugs ermöglicht. Weitere Vorteile der Verwendung von Ceramizern sind Kraftstoffeinsparungen, längere Betriebszeiten und folglich längere Betriebszeiten von Fahrzeugen. Die Verwendung von Ceramizers® für Gelenke, Getriebe, Hinterachsen und Lenksysteme ist von größter Bedeutung, um deren Effizienz und Zuverlässigkeit auf komplexe Weise zu steigern.

Oil additives for emergency vehicles

 


 

Armee, Polizei

Oil additives for Military vehicles

Der Ursprung der Keramisierung im Automobilsektor liegt im Militärsektor, wo die ersten Versionen des Produkts entwickelt wurden.

 

Mögliche Anwendungen von Ceramizer sind nicht nur motorisierte Geräte, sondern auch Waffen. Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Geräte sind in diesem Bereich von größter Bedeutung. Die wichtigsten Faktoren sind Zeitersparnis, Sicherheit der Menschen und Effektivität des Betriebs. Die Ausrüstung muss zuverlässig und widerstandsfähig gegen widrige Wetterbedingungen sowie gegen Faktoren wie die aggressive Einwirkung von Chemikalien, mechanische Schäden und sogar starkes Austreten von Öl sein.

 

Ein solcher Schutz kann durch die komplexe Verwendung von Keramikern in vielen Mechanismen bereitgestellt werden, um einen umfassenden Schutz zu gewährleisten.

 

Die Verwendung von Ceramizer kann auch die Fixkosten für die Lagerung von Geräten erheblich senken, indem verschiedene Mechanismen geschützt und deren Haltbarkeit und Zuverlässigkeit verbessert werden.

 

Bei motorisierten Geräten können auch messbare Einsparungen beim Schmiermittel- und Kraftstoffverbrauch erzielt werden. Daher empfehlen wir die Verwendung eines breiten Spektrums von Ceramizer-Produkten in diesem Bereich.The origin of Ceramization in the automotive sector lies in the military sector, where the first versions of the product were developed.

 


SCHWERE MASCHINEN

Baumaschinen und -geräte arbeiten unter Bedingungen erheblicher und variabler Belastungen, erheblichem Staub und häufig unzureichender Schmierung. Diese Faktoren beeinträchtigen zweifellos ihre Haltbarkeit. Neben den Motoren wirken sich extreme Betriebsbedingungen in Baumaschinen auf andere Mechanismen aus.

 

Ceramizer kann in großem Umfang zur Behandlung von HD-Geräten eingesetzt werden.

 

Von Stromerzeugern bis hin zu Raupen arbeitet jede Maschine unter schwierigen Bedingungen. Die Verlängerung ihrer Lebensdauer oder die Erzeugung von Kraftstoff- oder Öleinsparungen sind für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens von entscheidender Bedeutung.

 


 

Oldtimers

Old cars oil additives

Sammler und Fans von Oldtimern und Motorrädern stoßen während ihres Restaurierungsprozesses auf einen Mangel an Ersatzteilen für solche Fahrzeuge. Daher können sich einige Motorausfälle als irreversibel erweisen.

 

Keramik kann als Heilmittel für Mechanismen dienen, die in älteren Technologien aus weniger haltbaren Materialien als den derzeit hergestellten (Stahl oder Gusseisen) hergestellt werden. Die Verbesserung des Motors mit Ceramizer garantiert den Schutz, der für einen längeren Betrieb und die Zuverlässigkeit eines Mechanismus erforderlich ist.

 

Die Anwendung von Ceramizern auf Oldtimer verhindert nicht nur das Versagen von Mechanismen, sondern verlängert auch die Lebensdauer geschätzter und unschätzbarer Modelle.


MOTORSPORT

Motorsport engine oil additives

Motorsportmotoren (Motorräder, Gokarts, Gleitschirme, Motorboote…) sind wahrscheinlich die am häufigsten verwendeten Motoren, die extremem Verschleiß ausgesetzt sind.

 

Neben der begrenzten Leistung und dem Risiko eines Motorschadens ist die finanzielle Belastung durch Reparaturen ein weiteres Argument für den Einsatz von Ceramizern im Motorsport.

 

Die komplexe Anwendung von Ceramizern kann die Haltbarkeit der Mechanismen verbessern, sie widerstandsfähiger gegen extreme Arbeitsbedingungen machen und schließlich durch Regeneration Einsparungen bei Reparaturen erzielen.

 

Durch die Minimierung schädlicher Reibungseffekte sind die Mechanismen immuner gegen Temperaturen, die durch Metall-Metall-Reibung verursacht werden. Es ist der Schlüssel zur Verbesserung der Leistung und Sicherheit der Mechanismen in Sportfahrzeugen.

 


BOOTE UND SCHIFFE

Boote und Schiffe arbeiten unter Bedingungen mit hohem Korrosions- und Verschlechterungsrisiko aufgrund von Reibung und Einfluss von Wasser. Motorbootöladditive

 

Keramiker minimieren dieses Risiko, indem sie die zum Abbau neigenden Metallschichten rekonstruieren und die Temperatur der Reibflächen senken.

 

Die Immunisierung von Mechanismen gegen schädliche Faktoren in der Betriebsumgebung ermöglicht es Booten und Schiffen, über einen wesentlich längeren Zeitraum zu arbeitenMotorboat oil additives.